Das sind wir

Ob wuseliger Welpe, erwachsener Familienhund oder Vierbeiner mit Vorgeschichte, unser Team aus erfahrenen Hundeerziehungsberatern ist für euch da. Lerne uns und unsere Spezialgebiete kennen.

Kathrin Kerschgens, Geschäftsführerin

Ich bin die Gründerin von UrDog. Seit 2011 begleite ich Hunde und ihre Menschen auf ihrem gemeinsamen Weg. Ich unterstütze sie in Einzelcoachings bei der Lösung von Herausforderungen im Alltag, unterrichte die Beziehungsgruppen und moderiere Hundekontakte. 2018 schloss ich die weiterführende Ausbildung zur Natural Dogmanship® Instruktorin ab, auch darüber hinaus bilde ich mich ständig weiter. Spezialisiert habe ich mich auf die Bereiche Aggression und Angst, Selbstbeherrschung und Frustration sowie Mehrhundehaltung.

Jeder Mensch ist anders – ebenso wie jeder Hund. Ich befähige Menschen dazu, ihrem Hund zuzuhören und seine Bedürfnisse nach Sicherheit, gemeinsamen sinnvollen Aktivitäten und sozialer Zugehörigkeit zu erfüllen.

Kathi Kerschgens Geschäftsführerin UrDog

Alexandra Pietzko, Hundeerziehungsberaterin

Bei UrDog betreue ich die Welpen- und Junghundgruppen und habe mich auf Erziehung durch Beziehung spezialisiert. Zurzeit befinde ich mich in den letzten Zügen meiner Ausbildung zur Hundeerziehungsberaterin. Ich bin davon überzeugt, dass eine vertrauensvolle Beziehung nicht mit Leckerli bezahlbar ist. Sie entsteht und wächst durch gemeinsame Ziele und Aktivitäten, klare Regeln, Verlässlichkeit, und die Sicherheit, die der Hund beim Menschen findet.

Ich begleite sehr gern Hund-Mensch-Teams in ihren unterschiedlichen, sich ständig weiterentwickelnden und zum Teil herausfordernden Beziehungen. Über Monate zu beobachten, wie Menschen ihre Welpen kennen und verstehen lernen, sich gemeinsam mit den Hunden entwickeln und die Beziehung ausgestalten, begeistert mich.

Marlies Thormählen, Hundeerziehungsberaterin

Seit 2017 unterrichte ich bei UrDog und habe mich dabei auf artgerechte Beschäftigungsangebote wie Jagility, Fährten- oder Dummy-Arbeit spezialisiert. Von 2017 bis 2019 absolvierte ich die Ausbildung zur Erziehungsberaterin.

Mein Ziel ist es, Hund-Mensch-Teams näher zusammenzubringen – durch Erfahrungen, die das Vertrauen in die Führungsfigur Mensch und das Bewusstsein für die Talente des Hundes stärken. Beschäftigungen wie Jagility oder Fährtenarbeit sprechen die art- und rassespezifischen, aber auch persönlichen Veranlagungen unserer Hunde an. So kreieren wir eine Beziehung, in der der Hund sich gern am Menschen orientiert, eigene Lösungsansätze für Herausforderungen findet und ein tiefes Vertrauen in die eigenen und in unsere Fähigkeiten gewinnt.

Björn Benecke, Hundeerziehungsberater in Ausbildung

Seit Januar 2021 mache ich die Ausbildung zum Hundeerziehungsberater bei Jan Nijboer. Bei UrDog setze ich das dort Erlernte mit Hilfe des erfahrenen Teams praktisch um.

Ein gutes Zusammenleben mit dem eigenen Hund ist unglaublich wertvoll – und ich bin überzeugt, dass jeder Mensch danach strebt, wenn er eine Hundeschule besucht. Dafür darf nicht nur das Tier lernen, auch wir Menschen dürfen über uns hinauswachsen. Im Team entwickelt man sich eben am besten. Ich möchte Hundebesitzer auf dem Weg begleiten, ihrem Hund näher zu kommen.

Kristin Steppeling, Hundeerziehungsberaterin in Ausbildung

2021/22 absolviere ich die Fachausbildung zur Hundeerziehungsberaterin mit Jan Nijboer. Bei Urdog lerne ich vom erfahrenen Team und sammele praktische Erfahrungen in der Anleitung von Mensch und Hund. 

Was mich fasziniert, ist Kommunikation. Die findet zwischen Mensch und Hund ständig statt. Und sie kann, wenn man einander versteht, nach gemeinsamen Regeln und mit ähnlichen Zielen lebt, unglaublich fein und wertschätzend sein. Sie zu moderieren und zum besseren Verständnis von Besitzer und Hund beizutragen, motiviert mich.

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag

10:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Termine gemäß Wochenplan oder nach individueller Absprache)

Montag

Ruhetag

Kontakt

E-Mail

info@urdog.de

Adresse

Kielkoppelstraße 9

22149 Hamburg